Aufgrund der ausserordentlichen Lage betreffend des Corona Virus sind wir bestrebt, uns an die Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit zu halten.
Natürlich übernehmen wir unsere soziale Verantwortung wahr, indem wir unseren Beitrag zur Eindämmung des Corona Virus leisten. Und wir tun alles, um unsere Mitarbeitenden umfangreich zu schützen.
Trotzdem werden wir alles daran setzen, Ihnen in gewohnter Weise und Qualität den nötigen Service zu bieten, den Sie von uns gewohnt sind. Die Erreichbarkeit Ihrer Ansprechpersonen ist weiterhin per Telefon oder Mail sichergestellt.

Wir haben unser Büro provisorisch auf zwei Standorte in Geroldswil ausgedehnt, damit alle Mitarbeitenden, welche aufgrund ihrer Aufgaben nicht ohne Weiteres Homeoffice erledigen können, einen geschützten Büroraum für ihre Büroarbeiten einnehmen können. Teilweise haben Mitarbeitende auch auf Homeoffice umgestellt.

Ebenfalls haben unsere Mitarbeitenden die Weisung, sich an internen und externen Sitzungen, die durch das BAG herausgegebenen Regeln zu Hygiene und «social distancing» einzuhalten resp. diese von der Bauherrschaft oder Geschäftspartner zu erwarten.

Wir sind überzeugt, zusammen mit Ihnen, diese ausserordentliche Situation bestmöglichst zu meistern und bitten bereits jetzt um Verständnis, falls etwas nicht ganz optimal ablaufen sollte.

Das ganze Landis AG-Team wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen gute Gesundheit!